Firefox im neuen Gewandt

Der gute alte Firefox bekommt ein neues Outfit. Australis soll sich das ganze nennen, und steht laut den Entwicklern kurz vor dem Merge mit dem Mozilla-Projekt. (msujaws)

msujaws: Australis 1

Da diese Änderung recht groß ausfällt, und nicht so leicht zurück zu drehen ist, muss der Übergang Etappenweise erfolgen. So will man Code-Bereiche die nicht sofort das Frontend beeinflussen schon einführen, die große Umstellung soll aber später erfolgen. Dafür hat man das Übergangsprojekt Holly und seine „Holly-Builds“ ins Leben gerufen. (heise)

msujaws: Australis 2

(Visited 5 times, 1 visits today)
Stichworte: