GitHub für Bürgerbeteiligung?

GitHub als Basis für eine Form der Bürgerbeteiligung? Naja, warum nicht. Anscheinend haben ein paar US-Behörden die Plattform genutzt um Daten von den Bürgern korrigieren zu lassen, oder um ihre Mitarbeiter gemeinsam an Dokumenten arbeiten zu lassen. Jedenfalls gab es wohl Grund genug für GitHub, eine eigene Seite für solche Anlässe zu bauen (government.github.com). (t3n)

Die Möglichkeiten im Bereich Transparenz sind dabei natürlich enorm. Aber die wären auch schon vorher vorhanden gewesen, Transparenz hätten die Behörden mit jeder Website bieten können …

(Visited 11 times, 1 visits today)
Stichworte:,