Healthcare-Rechner

Es gibt eine neue Seite:

tool.relast.de

Dort finden sich einige nette kleine Werkzeuge die ich mir im Laufe der Zeit mal gebastelt habe. Das neueste ist ein kleiner Healthcare-Rechner:

healthcare_2016_02_20

Durch Eingabe von Gewicht, Größe und Alter kann der Rechner das Normalgewicht, das Idealgewicht , den BMI und den Energiebedarf (Grundumsatz und Leistungsumsatz) berechnen. Ich könnte auch den Energiebedarf mit Sport ausrechnen, aber das habe ich noch nicht eingebaut und bin mir auch nicht sicher ob es noch kommt. Die ermittelten Werte sind letztendlich grobe Richtwerte, weil für eine genaue Berechnung die tatsächliche tägliche Bewegung ermittelt werden müsste. Wenn wir den Sport noch drauf rechnen, wird es noch ungenauer (nicht jeder geht auf die gleiche Art Joggen 😉 ). Als Richtwert und grober Anhaltspunkt liefert es aber gute Ergebnisse.

Als nächstes sind noch empfohlene Makro-Verteilungen geplant. Also wie viel Gramm Proteine, Fette und Kohlenhydrate man zu sich nehmen muss. Das kommt sicher noch.

Unter dem Rechner finden sich eine Reihe von Erklärungen für alle die wissen wollen wie es geht. Wie immer, es ist kein Vodoo. Die Formeln kann jedermann nachschlagen und selber ausrechnen. Wer möchte kann sich auch eine kleine Tabelle bauen um seine Ernährung und seinen Energiebedarf präzise selber zu ermitteln.

 

Die Harris Benedict Formel: https://de.wikipedia.org/wiki/Grundumsatz

Der Broca-Index: https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6rpergewicht#Broca-Index

Der BMI: https://de.wikipedia.org/wiki/Body-Mass-Index

Formeln:

https://www.gymondo.de/magazin/gesund-abnehmen/kalorienverbrauch-berechnen-harris-benedict-formel

http://www.figurbetont.com/kalorienbedarf-berechnen/#formel_grundumsatz_berechnen

(Visited 10 times, 1 visits today)