Kategorien
Guides In eigener Sache

WowApp

Sharing Economy? Die üblichen bekannten Messenger verdienen an ihren Benutzern (WhatsApp, Facebook, …). Gegen die etablierten Marktführer kommen neue Produkte kaum an (Threema, Signal, …), trotz technischer Vorteile. Was muss man machen um anzukommen? Den Benutzern was vom Kuchen abgeben, Beteiligung an dem was die Nutzer tun. Sharing Economy. Hier versucht das einer, Voilà: WowApp. […]

Kategorien
Nachrichten

Whatsapp Datenfreigabe ablehnen

In Whatsapp bekommen dieser Tage alle die hübsche kleine Nachricht. Daten sollen an Facebook weiter gegeben werden. Zu sehen ist ein großer grüner „Zustimmen“ Button. Das jemand ablehnt will man wohl nicht. Geht zwar, doch die meisten klicken einfach auf den grünen Button, oder haben schon geklickt. Ablehnen ist trotzdem ganz einfach. Auch wer schon […]

Kategorien
Guides

WhatsApp Web

Für WhatsApp gibt es ja nun auch einen Web-Client. Was bedeutet das? Das bedeutet man kann WhatsApp im Browser benutzen. Auf dem Desktop. Am Arbeitsplatz-PC. Ok, wozu soll das gut sein? Wenn ich am Arbeitsplatz per Whatsapp chatte gibt das nur Stress mit dem Chef, da nehme ich doch lieber gleich mein Telefon. Richtig. Allerdings […]

Kategorien
Nachrichten

BBM verfügbar, oder?

Ein weiteres Kapitel im Buch der „Totgesagte leben länger“-Saga. Der Messenger von Blackberry, BBM genannt, ist auf Android und iOS verfügbar. Doch leider („leider“!!) ist der Andrang so groß, das man ihm nicht Herr wird. Anscheinend 10 Millionen Downloads in den ersten 24 Stunden. Anmeldungen müssen sich mittlerweile in Warteschlangen einreihen. (heise) Ja, ein Blackberry-Produkt. […]

Kategorien
Allgemein

WhatsApp gehackt?

Heute soll WhatsApp gehackt worden sein. Naja, mitnichten. Derzeit sieht es so aus, als wenn die DNS umgeleitet wurden (DNS-Spoofing). In dem Fall haben die Angreifer keinen Zugriff auf die Server, aber auf alles was derzeit an die Server geschickt wird. Umgekehrt können sie von den Servern auch manipulierten Content ausliefern. (heise, mimikama) Related posts: […]