eMail-Tracking

Kleiner Überblick über eMail-Anbieter, die ihre Nutzer tracken lassen. (heise)

Das funktioniert eigentlich ganz einfach: ich packe ein kleines Bild in meine eMail (1×1 Pixel oder irgendwas durchsichtiges, oder auch einfach ein ganz normales Bild). Wenn die eMail nun geöffnet wird, dann lädt der öffnende Client das Bild, um es anzuzeigen. Wenn das Bild auf meinem Server liegt, kann ich sehen wer das Bild wann geladen hat. Damit weiß ich, das die eMail geöffnet wurde.

Wenn ich nun per Computerprogramm die Bilddatei ganz oft kopiere und durchnummeriere, und dann in meine automatisch verschickten Mail immer eine andere Datei einbinde, kann ich sogar genau sagen welcher Abruf zu welchem eMail-Empfänger gehört.

(Visited 21 times, 1 visits today)
Stichworte:,