Kategorien
Nachrichten

Ist eMail tot?

Ein Artikel/Interview zum Thema Kommunikation,  eMail und soziale Netze.

Man hat dort auf Seiten eines Unternehmens festgestellt, das die Mitarbeiter viel Zeit mit eMails verbringen, und das viele dieser eMails nicht wirklich relevant sind. Auf der anderen Seite stellt man fest, das die Leute, wenn sie wirklich Informationen suchen, anfangen sich selber auf Seiten wie Facebook zu organisieren. Daraus will man nun Konsequenzen ziehen und die Kommunikation à la Facebook in das Firmennetzwerk ziehen, und die eMail-Flut eindämmen. (tr)

Beides nicht neu. Diese Gedanken stehen schon länger im Raum und sind mittlerweile wohl von vielen auch schon live erlebt worden. Eine gute Lösung für Firmen-interne Facebooks, die auch gelebt werden, habe ich bisher allerdings nicht gesehen.

(Visited 46 times, 1 visits today)