Kategorien
Allgemein

Konsument gegen Anbieter

Wie man sieht, kann man als Kunde doch durchaus was beeinflußen: einfach mal nicht kaufen wollen. Mein Reden: die Konsumenten entscheiden was angeboten wird. Man muss nur hartnäckig bleiben und verfolgen was man will. Wenn man Dinge kauft, will man die auch, ob man es nun wollte oder nicht.

Protokoll eines PR-Desasters