Kategorien
Nachrichten

Was die User interessiert

Eine interessante Infografik zu dem Thema, was Benutzer so interessiert. Hier hat man gegenübergestellt, mit was die Twitter-User sich zu verschiedenen Zeiten beschäftigt haben, indem man die Anzahl der Nachrichten zu einer handvoll ausgesuchter Themen in einem Zeitraum verglichen hat.

Zum Beispiel gab es in den USA eine Entscheidung zu DOMA (Defense of Marriage Act) bei der ein Durchbruch für gleichgeschlechtliche Ehen erlangt wurde. Der Präsident der USA feierte diese Entscheidung denn auch. Im gleichen Zeitraum kam aber das Thema des königlichen Babys in England auf. Und so gab es fünf mal mehr Nachrichten zum Thema Baby, als zum Thema DOMA. Ebenso haben sich wesentlich mehr Menschen mit Miley Cyrus und Justin Timberlake befasst, als mit Syrien. Und als es um den Pferdefleischskandal ging, haben sich glatt zehn mal so viele Menschen mit Justin Bieber befasst, als mit dem Skandal.

Alles in allem kommen die Ersteller der Grafik zu dem Schluss, das wir das Netz nutzen um über sinnlosen Blödsinn zu quatschen („… we mostly use it to talk about a bunch of useless crap“). (visually)

Vielleicht sollte der nächste Eye-Catcher in der Aufmerksamkeits-Kampagne das berücksichtigen 😉

How the Masses misuse Social Media

(Visited 13 times, 1 visits today)