WhatsApp gehackt?

Heute soll WhatsApp gehackt worden sein. Naja, mitnichten. Derzeit sieht es so aus, als wenn die DNS umgeleitet wurden (DNS-Spoofing). In dem Fall haben die Angreifer keinen Zugriff auf die Server, aber auf alles was derzeit an die Server geschickt wird. Umgekehrt können sie von den Servern auch manipulierten Content ausliefern. (heise, mimikama)

(Visited 8 times, 1 visits today)
Stichworte:,

Ein Gedanke zu “WhatsApp gehackt?

  1. Pingback: Avira, AVG, … | The LastBlog