Kategorien
Allgemein

Forschung

Eine Forschergruppe hat sich Twitter und seine Hashtags vorgenommen. Daraus haben sie in einer kleinen Analyse sogenannte „Social Media GenoTypen“ ermittelt. Jetzt wollen sie vorhersagen können wie die betreffenden in Zukunft agieren, basierend auf ihren Aktionen der Vergangenheit. Ob das in diesem Fall (oder generell im Einzelfall) klappt sei dahingestellt, aber die Logik, jemanden auf Grund seines Profils einzuschätzen und seine Aktionen vorherzusagen, ist nicht neu. Das wird an vielen Stellen gemacht.

Und auf Kickstarter will man einen Lernstift produzieren, der Rechtschreibung schon während des Schreibens erkennt. Schöner Gedanke, mit vielen Lücken im Konzept, die in diesem Artikel schon recht Augenzwinkernd betrachtet werden. Die Idee ist trotzdem schön und einen Gedanken wert.