RIP Winamp!

Winamp stirbt!

Das Kultprogramm (ja, ich finde das hat er sich verdient) aus den Anfängen des MP3. Wohl jeder Hörer des damals aufkommenden Formats hatte als Player auch irgendwann mal Winamp laufen, wenn nicht ausschließlich ihn. Er konnte weit mehr als MP3 abspielen. Er konnte auch, mehr oder weniger sinnvolle, aber meist schöne Animationen passend zu der Musik spielen. Er hatte Plugins die konnten alles mögliche. Er hatte schon Skins als die meisten noch davon träumten veränderbar zu sein. Er konnte unauffällig sein, oder zur rundum-Musik-Maschine aufgebohrt werden. Er war flexibel. Er war ressourcenschonend (zumindest am Anfang). Er war der Player, der irgendwie immer am Rande des Bildschirms vor sich hindudelte. Er war die Software, die bei jeder PC-Sitzung gestartet wurde. Er gehörte dazu.

Winamp 3

Später wurde er größer, voluminöser, hungriger, und vom Marketing beeinflusst. Es gab Zeiten, da war es schwer den kleinen Player im Download zwischen all den Paketen mit unzähligen (und für die meisten unnötigen) integrierten Addons zu finden. Der kleine schmale Player ging im Kanonenfeuer des Marketings und seiner zu der Zeit typischen (und heute noch zu findenden) Paket-Schnür Auswucherungen unter, während die freie Konkurrenz wuchs und ihm seine heimischen Gefilde am Rand das Bildschirms streitig machte.

Winamp 5

Doch ich bin sicher, all denen, die ihn kannten, bleibt er in guter Erinnerung. Als das kleine dunkle Fensterchen, das nicht weiter stört, und einfach tut was es gut kann, Musik machen, und das richtig.

Nun geht er also von uns. Eine Legende. Ruhe in Frieden Winamp, Du hast uns gut gedient.

 

Nachruf:

Der Stammbaum

Download-Bereich mit Todesnachricht

Forum mit Ankündigung und vielen Danksagungen

This will be the last AOL/Nullsoft release of Winamp 🙁
See the download page for more info.

A big thank you to all our users, former team members, beta testers, moderators, translators, skinners, plugin developers, preset & color theme designers, community members, everyone… for everything…

golem: Winamp stirbt

heise: Winamp ist am Ende

(Visited 20 times, 1 visits today)
Stichworte: