Die faire Maus

Ein Computer-Peripherie-Teil, das vollstädnig zu fairen Bedingungen produziert wird? Unmöglich, keinesfalls Wettbewerbsfähig. Wir müssen irgendwo billige Arbeiter ausbeuten, sonst können wir nicht mit der Konkurenz mithalten.

Um so erstaunlicher, das sich jemand die Mühe macht, und einen solchen Prozess anfängt. Susanne Jordan macht sich die Mühe. Sie baut einen Produktionsweg, der komplett offen gelegt wird, und an dem überall faire Bedingungen herrschen sollen. Hut ab!

Heise: Die nächsten Schritte der fairen Maus. Blog-Beitrag von Susanne Jordan.

Wer sich das Ganze genauer ansehen möchte: das Projekt, die Problematik, die Maus, die Website.

(Visited 25 times, 1 visits today)