Kategorien
Allgemein

Bibliothek der Science Fiction

In Wetzlar hat jemand eine Bibliothek, in der er alle Science-Fiction Bücher sammelt. An sich schon mal nicht schlecht. Er geht aber noch weiter, und durchforstet die ganzen Dinger, im Auftrag,  nach Ideen die man verwirklichen könnte.

Hintergedanke ist, das alles was wir heute haben, in der Vergangenheit so ähnlich sicher schon mal in einem Roman beschrieben wurde. Die Phantasie geht eben weiter als die Technik, und wenn genug Leute ihre Phantasie schweifen lassen, kommt jede Idee irgendwann mal vor. Also schaut man in gewisser Weise in die Zukunft.

Siehe: Wir lesen die Zukunft.

(Visited 22 times, 1 visits today)